Symbioflor® 1 –
Für die Atemwege

Bei wiederkehrenden Infektionen der oberen und unteren Atemwege, insbesondere der Nebenhöhlen und der Bronchien (Sinusitis, Bronchitis).

Symbioflor® 1 ist nicht geeignet zur Behandlung akuter Atemwegserkrankungen.

Enterococcus faecalis, der Wirkstoff von Symbioflor® 1, ist ein Bakterium, das in der gesunden Darmflora des Menschen vorkommt.

Symbioflor 1

Symbioflor® 1

Tropfen 50 ml

Enthält lebende Enterococcus faecalis Bakterien.

Wirkt immunstimulierend durch Steigerung der Abwehrleistung an allen Schleimhäuten.

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage unter www.swissmedicinfo.ch

Dosierung und Anwendung:

Erwachsene: 3 x täglich 30 Tropfen.

Einnahme: Die Tropfen auf einem Löffel jeweils vor der Mahlzeit einnehmen. Vor dem Schlucken ca. eine Minute im Mund behalten.

Anwendungsdauer: 3-6 Monate, je nach Schwere der Erkrankung.

Glutenfrei